OSX Lion Library Ordner anzeigen

Nach dem Update auf OSX Lion war ich etwas verwirrt, da ich den Library Ordner nicht mehr fand. Wie sich herausstellte, wurde dieser versteckt, um einen sicheren Umgang nicht allzu erfahrener Mac-User zu gewährleisten. Da ich durchaus oft etwas im Library Ordner zu tun habe, suchte ich nach einer Möglichkeit, diesen erneut anzuzeigen. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten:

Library Ordner dauerhaft wieder einblenden

Öffnet das Terminal  (Programme => Dienstprogramme => Terminal)
Dort wird folgendes eingegeben:

chflags nohidden ~/Library/

und schon erscheint der Ordner erneut an gewohnter Stelle.
Solltet Ihr den Library Ordner erneut verstecken wollen, könnt Ihr dies erreichen, indem Ihr im Terminal folgenden Befehl eingebt:

chflags hidden ~/Library/

Library Ordner kurz einblenden

Eine schnellere und durchaus einfachere Lösung wäre es, im Finder Menü den Punkt “Gehe zu” anzuwählen und dann die “Alt-Taste” gedrückt zu halten. Dadurch wird der Library Ordner eingeblendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.