Google Android – das OS der Zukunft?

Da mein iPhone 3g nach mittlerweile ca. vier Jahren treuem Dienst so nach und nach den Geist aufgibt, bzw. ziemlich schwächelt, habe ich mich einmal an das Google Nexus S gesetzt und mir das Handy-Betriebssystem von Google genauer angesehen. Um das Ergebnis vorwegzunehmen: Android hat mich mit seiner Schnelligkeit und Leistungsfähigkeit wirklich begeistert. Im Android Market gibt es alle Apps, die ich für meinen täglichen Gebrauch mit einem Smartphone benötige und der Umstieg auf die Benutzeroberfläche des Androiden geht sehr leicht von der Hand.

Die Integration und das Zusammenspiel der Apps innerhalb des Systems halte ich für wirklich gelungen – kein Wunder, dass mittlerweile pro Tag in etwa 500.000 Smartphones mit Android aktiviert werden. Allein der Android Market, also der App Store müsste noch ein wenig aufgeräumt werden (was in der englischsprachigen Version des Markets auch schon geschehen ist). Google ist mit dem Kauf und der Weiterentwicklung des Androiden ein wirklich großer Schlag gelungen, der den Premium-Marktführer Apple mittelfristig auch weh tun könnte.

In Zukunft werde ich in der Kategorie Android regelmäßig über die ein oder andere App oder Tipps berichten. Solltet Ihr noch keine Erfahrungen mit Android haben, leiht Euch einfach mal ein Handy eines Freundes aus, oder schaut Euch das Betriebssystem einfach kurz im Fachhandel an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.